Legal Tech Bücher

Das erste umfassende deutsche Buch zum Thema Legal Tech erschien im Dezember 2017. Seitdem gibt es ein paar weitere spezielle Legal Tech Bücher, die bereits erschienen sind oder bald erscheinen werden. Diese, und Bücher ausländischer Autoren, finden Sie hier aufgelistet.

Legal Tech: Die Digitalisierung des Rechtsmarkts – Markus Hartung, Dr. Micha-Manuel Bues und Dr. Gernot Halbleib

Dieses Buch ist das erste deutsche Legal Tech Buch. Mit seinem Umfang von 300 Seiten deckt es inhaltlich alle Gebiet ab, die es im Bereich Legal Tech zu besprechen und zu verstehen gibt. Die diversen Erfahrungsberichte von Legal Tech in der Praxis (bis hin zur negativen Erfahrung einer Legal Tech Firmenpleite in „The Clearspire Story“) sind ebenso lesenswert, wie die Prognosen und Einschätzungen über die Zukunft von Legal Tech.

Tomorrow’s Lawyers: An Introduction To Your Future – Richard Susskind

Tomorrow’s Lawyers predicts that we are at the beginning of a period of fundamental transformation in law: a time in which we will see greater change than we have seen in the past two centuries. Where the future of the legal service will be a world of internet-based global businesses, online document production, commoditized service, legal process outsourcing, and web based simulation practice. Legal markets will be liberalized, with new jobs for lawyers and new employers too.

Legal Tech und Legal Robots: Der Wandel im Rechtsmarkt durch neue Technologien und künstliche Intelligenz (essentials) – Dr. Jens Wagner

Dieses Buch beschreibt und systematisiert die Einsatzbereiche von Legal Tech, einschließlich künstlicher Intelligenz, erörtert die Auswirkungen auf Kanzleien und Rechtsabteilungen und zeigt die damit einhergehenden strategischen sowie rechtlichen Implikationen auf. Der Autor geht sowohl auf die theoretischen Möglichkeiten als auch auf aktuelle Anwendungsbeispiele aus der Praxis ein.

Rechtshandbuch Legal Tech – Stephan Breidenbach, Florian Glatz

In dem neuen Rechtshandbuch beschreibt ein renommiertes Autorenteam aus KI-Entwicklern, IT, Anwaltschaft, Lehre und BMJV die Folgen der Digitalisierung für das Recht, die juristischen Berufe, Unternehmen und Verbraucher. Das Werk zeigt auf, wie bereits jetzt wichtige Technologien nicht nur wahrgenommen, sondern bereits pilotiert und eingesetzt werden und disruptive Kostenvorteile ermöglichen.

New Technology, Big Data and the Law (Perspectives in Law, Business and Innovation) – Corrales, Marcelo, Fenwick, Mark, Forgó, Nikolaus

This edited collection brings together a series of interdisciplinary contributions in the field of Information Technology Law. The topics addressed in this book cover a wide range of theoretical and practical legal issues that have been created by cutting-edge Internet technologies, primarily Big Data, the Internet of Things, and Cloud computing. Consideration is also given to more recent technological breakthroughs that are now used to assist, and, at times, substitute for, human work, such as automation, robots, sensors, and algorithms.