Advotisement Legal Tech Consulting

Advotisement® Legal Tech ist eine im Jahr 2015 gegründete Legal Tech Consulting Firma aus Berlin. Die Beratertätigkeit erstreckt sich auf die Unterstützung für Anwaltskanzleien und Rechtsabteilungen beim Weg in die Digitalisierung und Automatisierung juristischer Arbeitsabläufe. Neben einer Legal Tech Strategieberatung und Hilfe bei der Auswahl und Implementierung von Legal Tech Software, wird die Erstellung maßgeschneiderter Legal Tech Programme durch eigene Software-Entwickler angeboten.

Die von Advotisement® angebotene Software ist dabei in der Lage komplette Arbeitsabläufe der täglichen Arbeit von Juristen abzubilden. Angefangen bei der Aufnahme von Mandanten-Daten, über die automatische Erstellung und Versendung von Vollmachten, bis hin zur intelligenten Analyse von Bescheiden, Verträgen oder Akten, um daraus automatisiert Dokumente (z.B. Widerspruch oder Klageschriftsätze) zu erstellen und ebenfalls automatisiert zu versenden. So lässt sich speziell bei häufig wiederholend vorkommenden Abläufen ein Großteil der bisher verwendeten Zeit einsparen, bei gleichbleibender Qualität der juristischen Arbeit.

Ausserdem hilft Advotisement® Legal Tech bei der Gründung von Legal Tech Firmen oder bei der Entwicklung und Umsetzung von Digitalen Rechtsprodukten.

Kategorie: Software / Legal Tech Consulting
Webseite: http://advotisement.de

Advotisement Webseite
Advotisement


Interview mit Advotisement Geschäftsführer Patrick Prior
Seit wann gibt es Advotisement?
Advotisement® wurde im Jahr 2015 gegründet. 2015 gilt auch als Startjahr von Legal Tech in Deutschland.
 
Was bietet Advotisement?
Advotisement® bietet Lösungen angefangen bei einer Legal Tech Strategieberatung, über Hilfe bei der Auswahl und Implementierung von Legal Tech Software, bis hin zur Erstellung von maßgeschneiderten Legal Tech Programmen durch unsere eigenen Software-Entwickler. Wir sind dabei in der Lage komplette Arbeitsabläufe Ihrer täglichen Arbeit durch Software abzubilden. Angefangen bei der Aufnahme von Mandanten-Daten, über die automatische Erstellung und Versendung von Vollmachten, bis hin zur intelligenten Analyse von Bescheiden, Verträgen oder Akten, um daraus automatisiert Dokumente (z.B. Widerspruch oder Klageschriftsätze) zu erstellen und ebenfalls automatisiert zu versenden. So lässt sich speziell bei häufig wiederholend vorkommenden Abläufen ein Großteil der bisher verwendeten Zeit einsparen, bei gleichbleibender Qualität der juristischen Arbeit.
 
Wie sind Sie auf die Idee gekommen?
Wir haben gesehen, dass es stark wachsenden Bedarf an Kanzleien gibt, die ein großes Bedürfnis haben Ihre Arbeit durch Digitalisierung und Verwendung von Legal Tech Software deutlich effizienter zu gestalten, digitale Rechtsprodukte zu entwickeln und anzubieten. Dabei helfen wir gerne.
 
Wer ist die Zielgruppe von Advotisement?
Die Zielgruppe sind Kanzleien und Rechtsabteilungen von Unternehmen, die Ihre internen Abläufe Digitalisieren und Automatisieren möchten.
 
Was kostet Advotisement bzw. was ist Ihr aktuelles Preismodell?
Das Preismodell ist individuell abhängig von der Kanzlei- und Unternehmensgröße und den vorher zusammen definierten Zielen. Im Ergebnis muss vor allem die Kanzlei bzw. die Rechtsabteilung langfristig einen großen Gewinn aus der Zusammenarbeit ziehen.


Advotisement® Software Beispiel-Workflows Screenshots
Advotisement
 
 
Advotisement